PRIVATE PFLEGEDIENSTE

Lexikon-Infos zur häuslichen 24h Pflege.

private Pflegedienste

Private Pflegedienste sind professionell organisierte Firmen, welche die Altenpflege in ambulanter oder permanenter Versorgung übernehmen.
Die Kosten für einen deutschen Pflegedienst sind aber auch bei einer häuslichen Pflege sehr hoch. Dies liegt zum einen am Lohnniveau als auch an den hohen Kosten der Sozialversicherungspflicht.
Günstiger sind private Pflegedienste aus Ost. bzw. Südosteuropa, die bereits ab 1400€ mtl. Pflegekräfte vermittlen. Das Sprachniveau der Betreuerinnen und der Pflegegrad des Klienten sind maßgeblich für die tatsächlichen Kosten. Eine fließend Deutsch sprechende Haushaltshilfe kostet je nach Pflegeerfahrung und Herkunftsland zwischen 1600-2000€.

Leistungen privater Pflegedienste

Zu unterscheiden ist die Leistung des privaten Pflegedienstes von den Leistungen der entsendeten Betreuungskräfte. Der vermittelnde Pflegedienst sucht die Pflegekräfte aus, schlägt diese dem Kunden vor und organisert bei dessen Einverständnis die Anreise. Darüber hinaus sorgt der Vermittler rechtzeitig für eine passende Ablösung der Haushaltshilfe, die im Regelfall alle 2 Monate nach Hause fährt.

Die entsendeten Pflegekräfte des privaten Pflegedienstes arbeiten in der Regel in der häuslichen Pflege. Dort übernehmen Sie die Grundversorgung des Klienten, die anfallenden Hausarbeiten und eine wichtige Funktion als soziale Betreuerin.

Online Angebot für einen privaten Pflegedienst

Sie interessieren sich für ein unverbindliches Angebot zum Thema private Pflegedienste aus Polen oder benötigen weitere Informationen. Sie wünschen mehr Informationen zu den Möglichkeiten der häuslichen Pflege, über polnische Haushaltshilfen oder generell zu osteuropäischen PflegerInnen?

Nachfolgend die Möglichkeiten der Kontaktaufnahme oder wählen Sie die 069-678 305 880: